Umreifen

Umreifungsautomaten

Umreifungsautomat SAP-81. Umreifungsautomat SAP-8
Ein Knopf- oder Pedaldruck löst die automatische Umreifung aus - und das bis zu 26 mal in der Minute. Die Maschine ist für höchste Belastung auch im Dauerbetrieb ausgelegt.
Die ausgereifte Konstruktion der SAP-8 sorgt für absolut sichere Arbeitsweise. Die konsequente Nutzung des Hebelprinzips verhindert Reibung, Abrieb und Verschleiß. Dadurch ist die SAP-8 außer einer gelegentlichen Reinigung praktisch wartungsfrei - Schmieren und Ölen wird überflüssig.

 

 

Umreifungsautomat SAP-8Y2. Umreifungsautomat SAP-8Y
Bei den Seitenrahmenmodellen der SAP-8 werden die Packstücke seitlich an den Schweißkopf herangeführt. Das bietet bei vielen Umreifungsaufgaben vorteilhafte Lösungen: Einfacher Einbau in Förderlinien, individuelle Zuführmöglichkeiten von Packstücken, kein Eindringen von Schmutz und Feuchtigkeit in die Maschine.

 

 

 

Umreifungsautornat SAP-8S3. Umreifungsautomat SAP-8S
Eine Sonderausführung der SAP-8 für sehr kleine Packstücke oder rundes Packgut. Unter Beibehaltung aller bewährten Grundfunktiorien des Basismodells sind die Stempel gekröpft und die Druckplatte für den Siegelverschluss extrem schlank ausgeführt. So sind stramme Umreifungen auch sehr kleiner Durchmesser möglich.

 

 

 

Umreifungsautomat SAP-8L4. Umreifungsautomat SAP-8L
Der Automat mit niedriger Arbeitshöhe - günstig bei schweren oder sehr großen Packstücken.

 

 

Abhängig von den Packstückgrößen können alle hier vorgestellten Modelle mit unterschiedlich großen Rahmen geliefert werden.

 

[ Umreifungs-Halbautomaten ] [ Palettenumreifer ] [ Umreifungsautomaten ] [ Vollautomaten ] [ Systeme für Handumreifung ]

 

 
Zum SeitenanfangHomepage erneut laden Richard Kathan GmbH :
info@kathan-augsburg.de, 03.06.2013
© by fgpm, 2000-01